Zum Inhalt springen

Weiterbildung LevelPLUS 8.-11. November 2018 in Mühlenrahmede

Bereichern – Befähigen – Begegnen

Fangen wir mal hinten an… 27 Frauen begegneten sich vom 8.-11. November 2018 in Mühlenrahmede. Mehr als gut versorgt vom Ehepaar Fuchs und in einer wunderschönen Umgebung fand wieder ein tolles LevelPLUS Weiterbildungswochenende der DACH - Frauen statt.
Durch das Gesprächsmodell „Unter Freunden“, welches uns Heidi Albisser, Leiterin Frauen in der Schweiz, nahe brachte, wurden wir befähigt, in Zukunft Gespräche zu führen, die bei Bedarf vom Problem zu einer Entscheidung führen, bei der die Verantwortung durchweg beim Gesprächspartner bleibt.
Das unser Glaube keine Privatsache ist und wahre Freundschaft und Liebe das Ziel hat, den anderen „mit in den Himmel zu nehmen“ verstand Gabriele Stangl, Frauenbeauftragte BMV, mit ihrer lebendigen Fröhlichkeit sehr gut zu vermitteln. Herausgefordert, unser eigenes Zeugnis zu formulieren – denn, wie sollen sie hören, wenn keiner von IHM erzählt – hat uns selber sehr bereichert.
Gewürzt waren ihre Ausführungen wie immer mit einigen wahren Geschichten, die uns nicht nur zum Nachdenken, sondern auch so manches Mal zum Lachen brachten.
Die neue Leiterin der Abteilung Frauen in der EUD, Dagmar Dorn, trug dazu bei, unsere eigene Vision zu entdecken und gab uns Werkzeug zur Erfüllung an die Hand.
Wie eine Frau erfolgreich leiten kann, erfuhren wir am Beispiel von Brigitte Grohrock, Frauenbeauftragte der MRV. Sie ließ uns an ihrer langjährigen Erfahrung teilhaben und war so eine Mutmacherin für uns.
Leider war Angelika Pfaller durch Krankheit verhindert, an diesem verlängerten Wochenende bei uns zu sein. Sie wurde von uns allen sehr vermisst. Wir haben sie sowie zwei Teilnehmerinnen, die erkrankt waren mehrmals unserem großen Gott und Arzt im Gebet anvertraut.
Uns von Gott gebrauchen zu lassen, unseren Gemeinden, Freundinnen, Nachbarinnen und Arbeitskolleginnen zu dienen, dort zu wirken, wo Gott uns hingestellt hat, mit den von IHM verliehenen Gaben und Fähigkeiten und auch wieder andere zu bereichern und zu befähigen in der Begegnung mit IHM und untereinander, dass ist unser Wunsch, unsere Bitte und Aufgabe.

When women surrender everything to Jesus, they win every battle that matters.

Martina Kussin - mehr Fotos siehe Impressionen