Zum Inhalt springen

Bericht - Globale Frauenkonferenz vom 29.-30. Oktober 2021

I will go / Ich will gehen – Weltweite Konferenz der Abteilung Frauen

Zweitägige Online-Veranstaltung

Am 29. und 30. Oktober 2021 trafen sich Frauen aus der ganzen Welt online auf youtube und Facebook, um den Aufruf der Abteilung Frauen, “Ich will gehen – meine Welt erreichen,“ zu feiern. Heather-Dawn Small und Raquel Arrais von der Frauenabteilung der Generalkonferenz leiteten die Konferenz ein und Kenia Reyes moderierte durch das Programm. Die Sprecherinnen am ersten Tag waren Dr. Ella Simmons, Erica Jones, Dr. Katia Garcia Reinert und Carolyn Rathbun Sutton. Kenia Reyes leitete die Berichte aus den Weltregionen ein, die von wunderschönen musikalischen Darbietungen begleitet wurden. Die ermutigenden Botschaften und die im Gebet verbrachte Zeit berührten die Herzen der Teilnehmerinnen. Die Kommentare im Chat zeigten die Wertschätzung für das Programm und den Dank an Gott für die wunderbare Gelegenheit, auf diese Weise weltweit zusammenzukommen.

Am zweiten Tag verdeutlichte Dr. Ella Simmons in ihrer Predigt, wie sehr wir den Heiligen Geist brauchen, wenn wir Gottes Ruf folgen, hinauszugehen um unsere Welt zu erreichen. Dr. Linda Koh, die seit 1995 die Abteilung für Kinderarbeit bei der Generalkonferenz leitet, sprach über das Bauen von Brücken für die Ewigkeit. Dr. Katia Reinert erinnerte uns daran, wie wichtig es ist, unser geistiges Wohlbefinden zu bewahren, wenn Unsicherheiten auftreten. Dr. Janice Johnson Browne sprach über die erstaunliche Kraft des Gebets. Zusätzlich zu diesen inspirierenden Botschaften konnten wir unsere Reise rund um die Welt fortsetzen mit Berichten von der Frauenarbeit in den verschiedenen Regionen, die zeigten, wie die Frauen während der letzten 18 Monaten trotz der Covid-Pandemie anderen geholfen haben.

Diese Konferenz war eine Freude und ein Segen für die Frauen der Kirche in aller Welt. Und doch endete sie mit einem traurigen Augenblick, als Heather-Dawn Small, Leiterin der Frauenarbeit der Generalkonferenz, das Ausscheiden ihrer treuen Assistentin der letzten 16 Jahre, Raquel Arrais, bekannt geben musste. Raquel und ihr Mann haben eine Berufung in die Nordasien-Pazifik-Division mit Sitz in Seoul, Korea, angenommen, wo sie den Menschen in Asien dienen werden. Heather-Dawn und Raquel haben als großartiges Team gut zusammengearbeitet, und Raquel wird auf der ganzen Welt vermisst werden. Wir danken ihr für Ihren treuen Dienst und wünschen ihr und ihrem Mann Gottes Segen für ihren weiteren Weg im Dienst Gottes.

Die gesamte Konferenz wird auf dem Youtube-Kanal der General Conference Women's Ministries weiterhin zu sehen sein:

https://www.youtube.com/watch?v=fiNq7RTEg8I.

https://www.youtube.com/watch?v=Zkx--VAQcQM

Berichtet von Hannele Ottschofski

2021_10_29-30_World_WM_Conference.jpg
Foto: WM GK